Mit der ersten Sitzung des Kuratoriums der Landkreis Gifhorn Stiftung am 13.12.2005 wurden die letzten wichtigen formalen Voraussetzungen für die am 30.06.2005 durch den Kreistag des Landkreises beschlossene Stiftungsgründung erfüllt.

Das Kuratorium und der Vorstand der vom Finanzamt als gemeinnützig anerkannten Stiftung arbeiten gemeinsam an der Verwirklichung der Stiftungszwecke. Die Aufgaben von Vorstand und Kuratorium ergeben sich aus den §§ 8 und 10 der Satzung.

Zweck der Landkreis Gifhorn Stiftung ist die Förderung von Bildung, Erziehung, Kunst, Kultur und Völkerverständigung; der Jugend- und Altenhilfe, der Wohlfahrtspflege, des Naturschutzes, der Landschafts- und Heimatpflege sowie des Sports im Landkreis Gifhorn. Insbesondere auch die Förderung wissenschaftlicher und kultureller Zwecke im Landkreis Gifhorn ist vorgesehen.

 

Das Stiftungskuratorium

    Der Stiftungsvorstand  
Telse Dirksmeyer-Vielhauer

 

Kuratoriumsvorsitzende
Frau Telse Dirksmeyer-Vielhauer
Hestern 20

38533 Rethen

 

 

Vorstandsvorsitzender
Herr Dr. Andreas Ebel
Schlossplatz 1

38518 Gifhorn

 

stellv. Kuratoriumsvorsitzender
Herr Ulrich Stenzel
An der Kiesgrube 2

38518 Gifhorn

 

Herr Rolf Amelsberg
Schlossplatz 1

38518 Gifhorn